Shopping Cart
Videoclipauszug Webseite TED Talk

5 TED Talks, die inspirieren, faszinieren und verändern

TED Talks sind für mich eine absolute Inspirationsquelle – sie motivieren, beeindrucken
und helfen, Dinge neu zu denken. In rund zwanzig Minuten können die SprecherInnen
die Weltansicht, die man gerade noch hatte, über den Haufen werfen. Hier habe ich dir
ein paar meiner Favoriten zusammengestellt. Viel Spaß beim Entdecken!
Hinterlasse mir in den Kommentaren gerne auch deine Tipps für Talks, die du jedem
empfehlen würdest.

Wer oder was ist TED?

TED ist eine weltweite Non-Profit-Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, gute
Ideen zu verbreiten, zu inspirieren und allen, die etwas zu sagen haben, eine Bühne zu
bieten. Es gibt weltweit Konferenzen, die man besuchen und sich vor Ort inspirieren
lassen kann. Damit die guten Impulsvorträge einem weltweiten Publikum zugänglich
sind, findet man tausende Aufzeichnungen von einzelnen TED Talks zu allen Themen, die
das Herz begehrt, auf www.ted.com.

Alles zur Geschichte von TED findest du auf der offiziellen TED Website.

Die meisten TED Talks sind englisch, es gibt direkt auf der TED-Talk Website einige mit Untertiteln. 
Sollten keine Untertitel vorhanden sein, kannst du die tolle Funktion der Transkription nutzen. Unter jedem Video hast du die Möglichkeit, auf Transcript zu stellen, dir eine passende Sprache auszuwählen und mitzulesen.

Diese 5 TED Talks haben mich inspiriert

1. Die Macht der Verwundbarkeit

Sprecherin: Brené Brown
Dauer: 19:50 Minuten
Brené Brown bezeichnet sich selbst im Talk als forschende Geschichtenerzählerin und
gibt einen tiefen Einblick in ihre Recherche zum Thema Verwundbarkeit. Lustig, klar und
beeindruckend hilft sie, sich selbst und andere besser zu verstehen. Ein TED Talk, den jeder
einmal gesehen haben sollte.

2. Warum?

Sprecher: Simon Sinek
Dauer: 17:48 Minuten
Ein absoluter Klassiker mit mehr als 53 Millionen Views, ist der TED Talk von Simon
Sinek, in dem er ganz klar und beeindruckend näher bringt, wie wichtig die Frage nach dem Warum? für die täglichen Entscheidungen ist. Ein kraftvolles Denken für Führungskräfte. Er nennt als Erklärung die Beispiele: Martin Luther King, Apple, die Gebrüder Wright u. v. m. Sein Buch zu diesem Thema kann ich dir auch sehr ans Herz legen.

3. Die kleinen Risiken, die dein Glück vermehren

Sprecherin: Tina Seelig
Dauer: 11:31 Minuten
Tina Seelig stellt gleich zu Beginn die Frage: Was ist Glück? In nur knapp zwölf Minuten
erklärt sie, wie stark Glück von Mut und Risiko geprägt ist. Ein guter Anstoß, dem
eigenen Glück in kleinen Dingen auf die Sprünge zu helfen. Tolle Inspiration für den
Alltag.

4. Der Hang zum Optimismus

Sprecherin: Tali Sharot
Dauer: 18:22 Minuten
Tali Sharot ist Neurowissenschaftlerin und spricht in ihrem TED Talk darüber, wie
Optimismus die objektive Realität beeinflusst und welche Vorzüge es für uns hat,
optimistisch zu sein.

5. Wie du dir Stress zum Freund machst

Sprecherin: Kelly McGonigal
Dauer: 14:01 Minuten
Kelly McGonigal ist Gesundheitspsychologin und beschäftigt sich mit Stress und seinen
gesundheitlichen Auswirkungen. Sie befürchtet, dass sie bis zur Entdeckung, wie man
sich Stress zum Freund macht, mit ihrer Arbeit mehr Schaden als Gutes angerichtet hat.
Ihre Erkenntnis über den Umgang mit Stress ist eindrucksvoll und für uns alle so leicht
umsetzbar. Hör selbst! Viel Freude beim Entdecken.

Was TED Talks bewirken können

Jeder TED Talk macht in meinem Kopf Türen auf und lässt mich neu über Dinge
nachdenken. Eine wundervolle Möglichkeit, seine Sicht auf Dinge immer wieder zu
hinterfragen und vielleicht auch zu verändern.

Welcher TED Talk hat dich zuletzt inspiriert?
Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinen eigenen Empfehlungen und lass
mich und meine LeserInnen wissen, welche TED Talks man sich unbedingt ansehen bzw.
anhören sollte.

Bis bald!
Gudrun

Im Gastbeitrag 8 Gründe, regelmäßig Newsletter zu versenden kannst du dich von einer meiner KreativpartnerInnen Veronika Fischer zum Thema Newsletter inspirieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.